Salzbergwerk in Berchtesgaden

Machen Sie eine faszinierende Reise durch die Zeit in die funkelnde unterirdische Welt des Salzes. Bereits 1517 wurde "Weißgold" im Salzbergwerk in Berchtesgaden kontinuierlich produziert.

Ein unterhaltsamer Ausflug führt die Besucher zu einer spannenden Zeitreise durch die Salzgeschichte bis zu den Tiefen des Salzbergs. Zu Beginn des Ausflugs, der etwa eine Stunde dauert, decken die Besucher auf dem Bergzug  von 1.400 m tief in den Berg. In der unterirdischen Welt mit einer Gesamtfläche von 6.000 m² finden Sie beeindruckende Multimedia-Installationen.

Herzlich einladen Sie um ein unvergessliches Abenteuer für Erwachsene und Kinder zu besuchen. Die Hauptattraktionen des Salzbergwerks sind:

- Bergsteigung 36 m lang

- Fähren durch den unterirdischen Salzsee

- Untergrundsalzkapelle

Salzbergwerk in Berchtesgaden liegt ca. 20 km von Salzburg entfernt und ist ein idealer Ausfahrtpunkt für die ganze Familie.

Nach dem freudigen Abenteuer im Salzbergwerk werden Sie zur Erholung und Entspannung im Hotel Reikartz Vier Jahreszeit Berchtesgaden fahren.