Seilbahn «Untersberg»

Entdecken Sie den Untersberg und erleben Sie eine kurze Zeit von herrlichen Momenten auf dem höchsten Berg neben Salzburg, der sich in 40 Minuten von Berchtesgaden befindet.
Der Untersberg ist majestätisch und geheimnisvoll. Ein Berg, der über das Dorf Grödig aufsteigt, ist auch von zahlreichen Legenden umgeben. Eine von dieser Legenden erzählt über den Kaiser Karl V., der im 1973 Meter hohen Berg wohnt und über seine Zwergbergbewohner "Untersberger Mandln" herrscht.
Die Geschichte erzählt, sitzt er an einem Tisch, um den schon sein Bart steht zwei Vollzeit gewachsen. Die Legende sagt, wenn sein Bart um den Tisch dreimal gewachsen ist, wird er wieder aus seiner Höhle auftauchen und die Welt wird zu einem Ende kommen. 
Ob dieses Märchen wahr ist, ist nicht sicher, aber eines ist das ist definitiv legendär ist die herrliche Aussicht von oben auf den Untersberg! Sie erreichen den Gipfel über die markierten Wanderwege oder durch die beeindruckende Untersberg-Seilbahn, die nur 8 Minuten dauert, um 1.320 Meter zu besteigen! Ob Sie den Untersberg von der Seilbahn erleben oder wenn Sie die Wanderschuhe anziehen, der atemberaubende Panoramablick auf das Salzburger Becken und die Berchtesgadener Region von diesem wunderschönen Berg ist garantiert, um alle Stress oder Belastung zu verjagen.
Nach spannenden Abenteuern im «Untersberg» werden Sie im Hotel Reikartz Vier Jahreszeiten Berchtesgaden auf Erholung und Entspannung warten.